Archiv für Mai 2010

404 Fehlerseite von Blizzard

30 Mai 2010

Da bekomm ich gerade einen Beta-Key für StarCraft 2 und muss mit Schrecken feststellen, dass mein Mobile Authenticator (iPhone) neu aufgesetzt wurde.

Die Seriennummer passt also nicht mehr.

Was macht man? – Blizzard Password Reset!

Vielleicht kriegt der das geregelt :/

Aber daraus wurde nichts, ich hab wohl die Seite zerstört *evil*.

Und hier noch nen Link zu anderen graphischen 404 Error-Seiten.

http://sixrevisions.com/design-showcase-inspiration/beautiful-and-useful-404-error-pages-for-inspiration/

InstaMapper – Für Motorradfahrer ein Flop

6 Mai 2010

Gestern habe ich InstaMapper intensiver ausprobiert.
Mit meinem Arbeitskollegen bin ich eine schöne Tour von Münster aus gefahren, und hatte dabei mein iPhone an gewohnter Stelle.

Meine Freundin zuhause wollte schön Abendbrot vorbereiten (*super*), wenn sie sieht, dass wir auf dem Rückweg sind.
Hatte ihr ja extra gesagt, dass wir nachdem wir in Nienberge waren, ich noch ca 30 Minuten brauchen würde.
Man was hatte ich Hunger und meine Vorfreude war riesig!
Als ich dann zuhause angekommen bin, war nix fertig :/ Ernüchterung pur.

Ich: „Schatz, hast du nicht im Internet nachgeschaut?“
Frau: „Klar doch…aber du bist nicht in Nienberge gewesen…nur in Horstmar.“

Ich: „Kann doch garnicht sein. Das Programm lief die ganze Zeit mit.“
Frau: „Von Horstmar bist du mit 14658mph zurückgefahren.“

Ich: „So schnell kann doch garkein Motorrad fahren. Erst recht nicht meins!“
Frau: „Doch, doch! So stehts auf der Seite.“

Ich hab es nicht geglaubt, bis ich mir den Verlauf im Internet angeschaut habe.
InstaMapper sollte alle 2 Minuten meine aktuelle Position bestimmen und hochladen.
Im Screenshot sieht man die Ernüchterung – ganze 7 Positionsbestimmungen waren erfolgreich.
Und zwischen den Punkten bin ich natürlich geflogen 😉

Strassen kennt man dort nicht.
Ok, Ok…es ist ja auch nicht für Touren gedacht gewesen.
Aber mein Plan, meine Position ins Internet zu stellen während ich mich auf dem Weg nach Dänemark befinde fällt damit wohl flach :/

Dann muss ich doch an den Raststätten Twittern und die Positionsbestimmung anmachen.

Für die Nachbesprechung einer Tour kann und werde ich wohl nurnoch EveryTrail verwenden.
Das funktioniert super und stellt die Daten perfekt dar.
Mehr kann man garnicht erwarten.
 

 

Erster Test mit EveryTrail

5 Mai 2010

Ich habe ja gesagt, das ich meine Touren mit dem Motorrad gerne aufnehmen möchte, um die Strecke nachvollziehen zu können.

Bei meiner letzten Tour habe ich das ganze mit EveryTrail über mein iPhone aufgenommen.

Das Telefon hielt die ganzen 3 Stunden durch, war dann aber unter der magischen Grenze von 20% Batterieleistung.
Die App bestimmt dabei die ganze Zeit über GPS die aktuelle Position und Höhe.
In der Darstellung wird dann der Höhengraph sowie die berechnete Geschwindigkeit dargestellt.
Das Hochladen der Tour zum Server erfolgt sehr einfach und geht sogar recht fix.
Es ist also im Internet nicht möglich die aktuelle Position einzusehen.

Heute Nachmittag werde ich mal den InstaMapper ausprobieren.
Dann könnt ihr LIVE im Internet sehen, wo ich mich gerade befinde.
Dazu müsst ihr einfach auf folgenden Link gehen: http://www.instamapper.com/ext?key=6883792362331581969

Mehr zu der Erfahrung mit InstaMapper dann die Tage 🙂