Archiv für Februar 2010

Blip.fm – Eine neue Art Musik zu teilen

22 Februar 2010

Will man Musik mal anders hören, oder einfach neue und alte Musiker entdecken, so bieten sich derzeit zwei Services am stärksten an. Zuerst kam last.fm, das sich immer weiter entwickelt hat, und jetzt nicht nur Musik, sondern auch Konzerte, Alben und Videos. Zusätzlich kann man auch direkt die Alben oder einzelne Songs kaufen.

LastPass – Nurnoch ein Passwort merken und sicher unterwegs sein

22 Februar 2010

Beim stöbern im Web bin ich auf die Webseite http://lastpass.com gestoßen, die ihren Benutzern die gesamte Passwortverwaltung vereinfachen möchte.

Nitratgehalt einfach zu hoch

13 Februar 2010

Wie versprochen, wollte ich noch weitere Bilder zu meinem Aquarium online stellen. Im gleichen Zuge habe ich auch wieder einen Wassertest gemacht, der leider nicht so positiv ausgefallen ist, wie ich gehofft habe. Seit gut 2 Monaten senkt sich der Nitrat Gehalt einfach nicht, und ist mit 40mg/l einfach VIEL zu hoch! Nach ein wenig Recherche im Korallenriff und Nanoriff muss ich wohl auch mal Phosphat testen. Dort steht in den Themen, dass beide Elemente im Verhältnis 1:10 auftreten sollten. Laut den Tests von JBL muss ich 0-20mg/l Nitrat im Wasser haben, und weniger als 0,1 mg/l Phosphat.
Hier nochmal alle Werte von heute, die ich gemessen habe.

  • Temp. (°C): 25
  • Karbonhärte (°dKH): 6 (sollte eigentlich zwischen 7 und 10 liegen)
  • pH-Wert: 8
  • Nitrit (mg/l): <0,01
  • Nitrat (mg/l): 40-50
  • Eisen (mg/l): <0,02

Und eine Frontalansicht des ganzen Becken.

Trotzdem entwickeln und halten sich meine Anemonen recht gut.
Hier auch direkt ein Beweisphoto meiner Kupferanemone (Entacmaea quadricolor).

Zusätzlich habe ich noch zwei Rätsel.
Bei dem folgenden Bildern bin ich mir nicht sicher, um welche Anemonenart es sich handelt.
Entweder eine „schädliche“ Feueranemone (Anemonia cf. manjano) oder doch eine gutartige Mini-Anemone (Cribrinopsis crassa)?

Und ist auf dem folgendem Bild eine Glasrose oder nicht?

Ich bin auf eure Kommentare gespannt, und hoffe das Thema in den Griff kriegen zu können.